Erfahrungen

Erfahrungen · 16. Oktober 2018
Manche Ereignisse im Leben prägen sich einem besonders tief im Gedächtnis ein, so wie beispielsweise die folgende, persönlich erlebte Geschichte aus dem Jahre 1988. Damals war ich 31 Jahre alt und hatte gerade mein erstes Schuljahr auf einer Bibelschule in Erzhausen/Hessen hinter mir. Für ein paar Tage erholte ich mich nun in St.Tönis bei Hubert, einem christlichen Freund. Bevor es dann rauf nach Bremen zu einem Gemeindepraktikum gehen sollte. Von St. Tönis bis Düsseldorf ist es nur ein...
Erfahrungen · 02. Oktober 2018
Ich starb am 18. Januar 1989. Bereits nach wenigen Minuten trafen die Rettungssanitäter am Unfallort ein. Sie fanden bei mir keinen Puls und stellten meinen Tod fest. Sie deckten mich mit einer Folie zu ... Ich war sofort nach meinem Tod im Himmel. Während ich im Himmel war, kam ein Baptistenprediger an den Ort. Obwohl er wusste, dass ich tot war, rannte er zu meinem leblosen Körper und fing an für mich zu beten. ... Ungefähr neunzig Minuten, nachdem der Rettungsdienst meinen Tod...

Erfahrungen · 13. August 2018
Es geschah nach einem Abendgottesdienst in einer Bremer Pfingstgemeinde. Zusammen mit Pastor G. hatte ich, damals ein Bibelschulpraktikant, ihn gestaltet. Nun stand in der Nähe des Ausgangs an einer Säule gelehnt und beobachtete, wie die Besucher des Gottesdienstes so nach und nach den Raum verließen. Da kam plötzlich ein mir unbekannter junger Mann auf mich zu und sprach mich an: „Könnte ich mal mit dir reden?“ So etwas ist nach einem Gottesdienst nicht ungewöhnlich und so antwortete...
Erfahrungen · 12. August 2018
Von Naturalisten und Atheisten wird immer schnell ein hieb - und stichfester Beweis der Existenz Gottes gefordert. Wohl wissend, dass der natürlich in einem allgemeingültigen Sinne kaum zu erbringen ist. Aber ist die Gottesfrage damit geklärt? Seine Nichtexistenz bewiesen? Natürlich nicht! Die biblische Behauptung ist die eines sich persönlich offenbarenden Gottes. Eines Gottes, der sich finden lassen will, wenn man IHN sucht. Und die Menschheitsgeschichte ist voll von solchen berichteten...

Erfahrungen · 15. Mai 2018
Jeder mag sich mal fragen, ob er sich bei einem Ereignis schon gewundert hat: Das ist aber ein seltsamer Zufall! oder Das kann doch kein Zufall sein! Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an ein sehr ungewöhnliches Ereignis aus einer Zeit, als ich noch kein gläubiger Christ war. Damals war ich 25 Jahre alt und nicht sonderlich an spirituellen Fragen interessiert. Ein gutes Timing Es war während meines Studiums in den 80iger Jahren, als ich dringend eine neue Wohnung suchte. Ich erhielt...
Erfahrungen · 08. Mai 2018
Letztens war ich mit meinem Fahrrad mal wieder in:

Erfahrungen · 27. April 2018
Oft reden Menschen davon, dass sie einen bestimmten Lebensweg hinter sich gelegt haben. Aber die wenigsten – zumindest in unseren Breitengraden – würden heutzutage davon ausgehen, dass eine höhere, unsichtbare Macht sie auf diesem Lebensweg geführt hat. Und sich einer solchen Macht auch noch freiwillig und ganz bewusst anzuvertrauen, würde ihnen vermutlich als vollkommen absurd erscheinen. Aber ist es das wirklich? Als ich 1985 – im Alter von 27 Jahren - zum christlichen Glauben fand,...
Erfahrungen · 03. März 2018
Wie eine lange vergebliche Suche nach dem Sinn des Lebens ein glückliches Ende fand, kann man in dem folgenden Video sehen: